Filme zum herunterladen kaufen

Amazon ist ein Neuling, wenn es um Speicher und Server geht, so dass Sie wahrscheinlich keine Probleme mit einem Filmkauf auf Ihr ausgewähltes Gerät zur Online-Anzeige oder aus. Auf der anderen Seite, einige der App-Schnittstellen können weniger intuitiv im Vergleich zu ihren Kollegen von Apple und Google sein, und es gibt keine Download-Option für PC oder Mac. Auf der anderen Seite bedeutet der Urheberrechtsschutz, den Apple in seine iTunes-Filme einbaut, dass man sie im Moment nur auf Apple-Hardware oder iTunes auf einem Windows-Computer ansehen kann. Sie können sie nicht auf einem Android-Tablet in die Warteschlange stellen oder einen Roku-Stick in die Rückseite Ihres Fernsehers stecken, um sie auf diese Weise zu sehen (Sie benötigen stattdessen einen Apple TV…). Der nächste Apple TV ist hier und 4K-Filme auf iTunes sowie. Hier ist, was Sie wissen müssen… Egal, ob Sie eine Sky-Box zu Hause oder ein Abonnement von Sky haben oder nicht, Sie können auf den Sky Store zugreifen und Filme kaufen, um für immer im digitalen Format zu bleiben. Wenn Sie ein Abonnent sind, dann können Sie sie auf Ihrer Box oder online sehen, aber wenn nicht, können Sie sie einfach im Web ansehen. Apps für iOS, Android, Roku und Now TV sind ebenfalls verfügbar. Die “Free with Ads”-Sammlung von Filmen ist ein netter Bonus. Trotz seiner Einschränkungen ist Apple in fast jeder anderen Kategorie erstklassig.

Sie bieten einen großartigen Streaming-Service, Sie können Ihre Filme auf jedes Gerät herunterladen, das sie tatsächlich abspielen kann, sie haben immer eine Art von Deal im Gange, und was besser ist, diese Angebote sind dank einer ziemlich anständigen Schnittstelle leicht zu finden. Funktioniert großartig mit der iOS TV App, mit der Sie Filme und Shows aus verschiedenen Quellen neben Ihrer eigenen digitalen Sammlung wie Hulu, HBO Now, Starz usw. durchsuchen und auswählen können. Während diese Liste nicht als best-to-worst interpretiert werden soll, erhält Google Play die zweite Erwähnung, die hauptsächlich auf der Fähigkeit basiert, ihre Angebote auf einer breiteren Palette von Geräten zu streamen als Amazon Instant Video oder Apples iTunes-Filme und -Fernsehen. Obwohl vudu nicht so hochkarätig wie Google Play oder Apple iTunes ist, gibt es es seit 10 Jahren und ist im Besitz der Einzelhandelsgiganten Walmart. Seine Referenzen sind also solide. Wie seine bekanntesten Kollegen, bietet es digitale Filme zum Verleih und Kauf in SD, HD, und eine begrenzte Menge in 4K. Sie bieten auch ihr eigenes HDX-Format, das etwas besser als HD ist. Nun, wenn Sie die digitale Revolution bis zum bitteren Ende bekämpfen werden, dann keine Sorge, wir haben einige gute Ratschläge, wie sie die besten Blu-ray-Player abholen können. Aber wenn Sie einen digitalen Film wollen, den Sie kaufen und für immer auf Ihrem Fernseher, Smartphone oder einem der besten Tablets des Jahres 2020 genießen können, wohin sollten Sie gehen? Wir haben uns fünf tolle Orte angeschaut, um digitale Filme zu kaufen, und sie unten aufgelistet, zusammen mit ein paar Vor- und Nachteile von jedem einzelnen. Bisher hat Virgin keinen voll ausgestatteten Service wie Sky, obwohl Sie Filme direkt in Ihre Kabelbox herunterladen und speichern können und Sie Sky Cinema über den Virgin-Service abonnieren können. Ermöglicht Offline-Downloads auf PC- und Mobilgeräte.

Ein netter Vorteil von Vudu ist die Möglichkeit, den Film auf Ihren PC herunterzuladen. Die meisten Videoanbieter bieten jetzt Offline-Downloads für Mobilgeräte an, aber Vudu und Apple bieten den gleichen Service für Desktop- und Laptop-PCs an. Sie müssen immer noch ihre jeweiligen Apps verwenden, aber es ist ein netter Vorteil. Der iTunes Store ist umfassend und einfach zu bedienen, und Sie können sich in der Regel auf Apple Kit verlassen, um Ihre Filme ohne Störungen oder Probleme wiederzugeben. Achten Sie einfach darauf, dass Sie die Einschränkungen verstehen, wo Sie diese Filme abspielen können, bevor Sie sich mit Apples digitalem Ökosystem beschäftigen. 2001 veröffentlichte Apple den iPod und entfesselte digitale Musik in die Welt. Als die zwei Jahre später den iTunes Music Store lancierte, war es eine einfache Entscheidung, mit Apple zu gehen. Aber mit digitalen Videos, Apple, Amazon, Google sind alle konkurrieren, um unser Anbieter zu sein. Auch Microsoft kommt verspätet in die Mischung.